Für alle Lebensphasen planen

Im Fokus der meisten Bauherren steht ihre gegenwärtige Lebenssituation:
Wird ein Arbeitszimmer gebraucht? Wie viele Kinder gehören zur Familie - und sind weitere »in Planung« ? Werden häufig Übernachtungsgäste eingeladen?

Doch »nachhaltiges Planen« bedeutet mehr als nur architektonische Lösungen für all diese individuellen Fixpunkte zu bieten: Für uns gehört es ebenso dazu, dass wir Zukunftsszenarien mitbedenken und ihre Realisierung möglich machen.
Damit das ehemalige Arbeitszimmer später einmal problemlos in den Wohnbereich integrierbar ist, sinnvolle Nutzungsmöglichkeiten für die dann leerstehenden Kinderzimmer machbar sind oder ein Teil des Hauses als separate Wohnung eines erwachsenen Kindes umdefiniert werden kann. Denn mit dem Älterwerden wachsen die Bedürfnisse.

Sprechen Sie mit uns darüber: Kontakt